Badminton-DMM 2023: Die besten deutschen Jugend- und Schülerteams zu Gast in Lüdinghausen vom 28.04-30.04.2023

  • 18. April 2023
  • Jörg Christensen
  • Allgemein
  • 0
  • 1554 Views

Nach zahlreichen Premieren in der neuen Drei-Burgen-Arena innerhalb der letzten zwölf Monate richtet der SC Union 08 Lüdinghausen nun ein weiteres Highlight im Jugendbereich aus, die 58. Deutschen Mannschaftsmeisterschaften U19 und die 49. Deutschen Mannschaftsmeisterschaften U15.

Vom 28. bis zum 30. April 2023 werden in der Steverstadt die besten deutschen Teams im Schüler- und Jugendbereich um den Titel „Deutscher Mannschaftsmeister 2023“ kämpfen.

Die teilnehmenden Mannschaften wurden zuvor in den Meisterschaften der vier Gruppen des Deutschen Badminton Verbandes ermittelt. Qualifiziert haben sich Platz eins und zwei. Gruppe West (Landesverband NRW), Gruppe Süd-Ost (Landesverbände Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen), Gruppe Mitte (Landesverbände Hessen, Rheinhessen-Pfalz, Rheinland, Saarland und Thüringen) und Gruppe Nord (Landesverbände Berlin-Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein).

In beiden Altersklassen treten jeweils die besten acht Teams in zwei Gruppen aufgeteilt im Modus „Jeder gegen Jeden“ gegeneinander an, bis schließlich die Erst- und Zweitplatzierten der Gruppen in Überkreuz-Halbfinalspielen die Finalteilnehmer ausspielen. Der 3. Platz wird ebenfalls ausgespielt.

Als Ausrichter freut sich der SC Union 08 Lüdinghausen natürlich sehr darüber, dass sich seine U15 Schülermannschaft mit dem Sieg bei den Westdeutschen Mannschaftsmeisterschaften für dieses Event qualifiziert hat. 

U19

Gruppe West:           1.BC Beuel, TV Refrath

Gruppe Süd-Ost:     TSV Haunstetten, (SG Gittersee – abgesagt)

Gruppe Mitte:           SV Fischbach, TV Hofheim

Gruppe Nord:           SV Berliner Brauereien, Hamburg Horner TV, MTV Nienburg (Nachrücker)

U15

Gruppe West:           SC Union 08 Lüdinghausen, TV Refrath, 1. BC Beuel (Nachrücker)

Gruppe Süd-Ost:     OSC München, BV Marienberg

Gruppe Mitte:           TV Hofheim, TuRa Niederhöchstadt

Gruppe Nord:           (SV Berliner Brauereien-abgesagt), MTV Nienburg

Von Trixi Deinken

Die Westdeutschen Mannschaftsmeister U15 vom SC Union 08 Lüdinghausen wollen in der heimischen DREI-BURGEN-ARENA um den deutschen Meistertitel mitspielen.

Share: