Badminton-Historie: Was wurde am 14. Februar in Lüdinghausen gefeiert?

  • 15. Februar 2023
  • Jörg Christensen
  • Allgemein
  • 0
  • 1653 Views

Viele Steverstädter werden richtigerweise antworten, dass am 14.02. Valentinstag bzw. Karin Schnaase-Beermann’s Geburtstag gefeiert wurde. Glückwunsch nachträglich an Karin 🙂

Was aber viele noch nicht wussten, dass unsere Badmintonabteilung genau vor 60 Jahren am 14. Februar 1963 gegründet wurde. Den ersten Schritt zur Gründung unternahmen damals Heiner Begrich und Dirk Bärnwick, die ihren Wunsch dem Gesamtvereinsvorsitzenden Heinz Weiland vortrugen. Dieser zögerte zunächst – doch unter der Bedingung, dass sich mindestens 15 Mitstreiter finden müssen, willigte er ein. Das war wiederum kein Problem und der Badminton-Betrieb wurde unter dem ersten Abteilungsleiter Dieter Seuffert aufgenommen.

Auf Grund des Jubiläums haben wir auch die Ausrichtung der Westdeutschen Meisterschaften O19 und das noch stattfindende 8nations U15 in der kommenden Woche übernommen. Eine kleine nachträgliche Jubiläumsfeier findet allerdings erst nach allen Veranstaltungen im Sommer 2023 statt.

Wer noch mehr über unsere 60 jährige Vereinshistorie wissen möchte kann hier mehr erfahren: Vereinschronik

Von Jörg Christensen

Share: