Paralympics: Mein Weg – Valeska Knoblauch

  • 23. August 2021
  • Jörg Christensen
  • Allgemein
  • 0
  • 717 Views

Die ARD-Sportschau produzierte ein Portrait über Para-Badmintonspielerin Valeska Knoblauch. Der knapp zehnminütige Beitrag kann in der Mediathek der ARD gesehen werden.

„Ich bin eher schüchtern. Vor der Kamera zu stehen, ist eigentlich gar nicht mein Ding. Aber ich mache das eben auch, damit wir eine größere Plattform bekommen für den Sport. Ganz ehrlich: Wenn ich dafür herhalten muss, dann mache ich das natürlich sehr gerne“, erklärt die Teilnehmerin der diesjährigen Paralympics in Japan.

Der Beitrag „Mein Weg – Valeska Knoblauch“ kann hier angesehen werden.

Die Wettkämpfe in der Sportart Para Badminton, die in diesem Jahr zum ersten Mal zum offiziellen Programm der Paralympics zählt, beginnen am 1. September 2021 und enden am 5. September 2021. Neben Valeska Knoblauch haben sich fünf weitere Athlet*innen qualifiziert.

Nachfolgend ein Link mit dem Youtube-Video „Hohe Ziele bei der Premiere – Valeska Knoblauch“ https://youtu.be/NEipax0gKvk

Share: