1. Bundesliga startet am 12.06.-13.06.21 mit den beiden Playoffs

  • 6. Juni 2021
  • Jörg Christensen
  • Allgemein
  • 0
  • 679 Views

Nachdem der Deutsche-Badminton-Ligaverband (DBLV) den Spielbetrieb der regulären Saison 2020/2021 aufgrund der COVID-19-Pandemie zunächst aus- und dann abgesetzt hatte, wurde im Anschluss seitens DBLV ein Spielkonzept zum Finden eines Deutschen Mannschaftsmeisters abgestimmt und nun in die Praxis umgesetzt.

D.h. am kommenden Wochenende (12. und 13. Juni) werden an den Spielorten Saarbrücken und Wipperfürth jeweils vier Teams im Modus „Jeder-gegen-Jeden“ antreten, woraus dann die jeweils erst- und zweitplatzierten Teams in das Final-Four (19. bis 20. Juni in Wipperfürth) einziehen.

Die 1. Mannschaft vom SC Union 08 Lüdinghausen wird nun am 12.06.21 10.00 Uhr gegen BW Wittorf in Saarbrücken in ihrem ersten Spiel im Turnier-Modus des 1. Playoffs antreten.

Das letzte Bundesligaspiel der Unionisten fand am 25.10.20 gegen TSV Trittau statt und liegt nun fast 8 Monate zurück. Daher freuen sich schon alle Spieler, Fans und Vereinsvertreter auf das kommende Event.

Mit Lüdinghausen sind in der Gruppe A die Teams des 1. BC Bischmisheim, BW Wittorf und SG Schorndorf. 

Sportdeutschland.tv überträgt die Spiele live.

Nachfolgend ein Link mit den Spielbegegnungen der Gruppe A in Saarbrücken: https://dbv.turnier.de/sport/league/draw?id=B3510C02-5438-4B68-B55F-4A2B86B6BF26&draw=2

Nachfolgend der Link mit den Spielbegegungen der Gruppe B in Wipperfürth: https://dbv.turnier.de/sport/league/draw?id=B3510C02-5438-4B68-B55F-4A2B86B6BF26&draw=3

Share: