Den Nachwuchs fördern, den Spitzensport stärken und den Hobbybereich unterstützen – das sind nur drei von vielen Aufgaben, die sich der neue Förderverein der Badmintonabteilung des SC Union 08 Lüdinghausen vorgenommen hat. Sie können uns dabei unterstützen: Werden Sie Mitglied im Förderverein!
weitere Informationen Anmeldung
Swedish Masters 2016- Karin siegt im Finale!
zum neuesten Video

Herzlich willkommen beim SC Union 08 Lüdinghausen

Vorstand Vorstand Abteilung Badminton (von links): Michael Schnaase, Dr. Ralf Kemper, Hans-Werner Bartsch

Wir bieten Ihnen hier nicht nur alle Informationen zu unserem Team in der 1. Bundesliga. Hier erhalten Sie auch viele weitere aktuelle Infos – beispielsweise zu unseren Trainingszeiten und alle Ansprechpartner. Wir freuen uns auf Sie!

Aktuelle News

  • Medaillenflut an der Ruhr

    Der Nachwuchs des SC Union Lüdinghausen war bei den Westdeutschen Meisterschaften am Wochenende in Mülheim so erfolgreich wie lange nicht. Ein Steverstädter stand sogar ganz oben auf dem Treppchen.

    mehr auf wn.de
  • Sportmedienpreis 2018

    Unterstützt unsere 1. Mannschaft bei der Wahl zur Mannschaft des Jahres 2018, sowie unsere Spieler Linda Efler, Yvonne Li, Kai Schäfer und Josche Zurwonne zur Wahl des Sportler/in des Jahres 2018 im Kreis Coesfeld. Online-Wahl bis zum 27.01.2019 möglich (siehe nachfolgenden Link)

    Weiter zu Sportmedienpreis-coesfeld.de
  • Leon Kaschura erfolgreich

    Kaum waren die Weihnachtstage vorüber, ging es für eine kleine Schar des Union Badminton Nachwuchses auf zum Carlton International Youth Tournament 2018 im niederländischen Hoensbroek. Hier wollte sich der ambitionierte Nachwuchs nach den Erfolgen auf deutscher Ebene einmal der internationalen Konkurrenz stellen.

    Mehr Informationen
  • Zimmergenossin und Gegnerin
    Zimmergenossin und Gegnerin

    Badminton-Bundesligist Union Lüdinghausen, mit ihrem Team gegen den Tabellenführer BC Bischmisheim ran. Den Schläger hat Lüdinghausen - Am Sonntag muss Karin Schnaase, Einzel- und Doppelspielerin bei sie in den vergangenen Tagen aber relativ selten in der Hand gehabt. Der Grund: Die 26-jährige Sportsoldatin absolviert zurzeit einen vierwöchigen Lehrgang bei der Bundeswehr, und Badminton steht dort nicht auf dem Stundenplan.

    mehr Informationen
  • Das Finale ist unser erstes Ziel
    Das Finale ist unser erstes Ziel

    Fünf Mal am Stück wurde der BC Bischmisheim zwischen 2006 und 2010 Deutscher Meister im Badminton. 2011 wurde der Verein nach der Normalrunde Dritter und schied im Play-Off-Halbfinale aus. In dieser Saison läuft es für den BC wieder wie geschmiert, er ist ohne Punktverlust Tabellenerster. Am Sonntag gastiert der Ligafavorit beim Dritten Union Lüdinghausen.

    mehr Informationen
  • Kemper rückt auf Platz drei auf
    Kemper rückt auf Platz drei auf

    Mit einem im Liegen abgewehrten Schmetterball direkt ins gegnerische Feld endete eines der spannendsten Spiele der 3. Deutschen Badminton-Rangliste U 15 im ostwestfälischen Hövelhof. Gelungen war das Kunststück dem 14-jährigen Jan Kemper, zurzeit erfolgreichster Nachwuchsspieler von Union Lüdinghausen, gegen Nationalspieler Torge Bauer vom BW Wittorf.

    mehr Informationen
  • Union gewinnt drei Titel
    Union gewinnt drei Titel

    Während am Wochenende die Bundesliga-Spieler des SC Union wichtige Punkte im Ligabetrieb sicherten, musste sich der Lüdinghauser Badminton-Nachwuchs bei der Kreismeisterschaft bewähren. Mit Erfolg: Bei den Wettbewerben der U 11 bis U 19 errang Union drei Meistertitel.

    mehr Informationen
  • Erfolgreiche Bezirksmeisterschaften der Badminton Jugend
    Erfolgreiche Bezirksmeisterschaften der Badminton Jugend

    Überaus erfolgreich waren die am vergangenen Wochenende in Duisburg-Rheinhausen veranstalteten Bezirksmeisterschaften für die Nachwuchsspieler von Union. Für viele die letzte Möglichkeit, sich über die ersten vier Plätze in den Einzel- und den ersten zwei Plätzen in den Doppeldisziplinen für die Westdeutschen Meisterschaften zu qualifizieren.

    mehr Informationen